Augmented – Aprender con el movil tuyo

 

(PresseBox) (Hamburg, ) Die Klett-Augmented-App ist eine Augmented-Reality-App und wurde in Zusammenarbeit mit dem Spezialisten für Interactive Print, appear2media konzipiert und entwickelt. Sie steht für die Plattformen iOS und Android kostenfrei zur Verfügung. Der Clou der App ist das Zusammenspiel mit den Lehrbüchern. Die App erkennt mittels eines Bilderkennungssystems automatisch alle hinterlegten Hördateien, Videos oder Links zum Buch und spielt sie direkt auf dem Gerät ab. Alle Medien zum Buch sind so immer verfügbar. So können Deutschlerner die Aussprache und Formulierungen besser nachvollziehen und effektiver lernen.

„Mit der Augmented-Reality-App bieten wir unseren Kunden die perfekte Ergänzung zum Lehrbuch: Per Handy oder Tablet scannt man einfach die Buchseite und schon erscheinen passende Audios oder Links – wie von Zauberhand! Ein Smartphone ist oft schneller verfügbar als ein CD-Player, so dass das Lernen – ob unterwegs oder im Klassenzimmer – unkompliziert und einfach geht.
Gerade in Deutschkursen oder zum Selbstlernen sehe ich gute Einsatzmöglichkeiten. Ich

Die Eigenschaften der Augmented-Reality-App auf einen Blick:

  • Alle Mediendaten im Buch direkt mit Smartphone oder Tablet abspielen
  • Auf Hördateien immer direkt zugreifen
  • In einer App alle Mediendaten verwalten
  • Einfache Einbindung im Sprachkurs für Unterrichtende
  • Ideal zum Üben zu Hause für Lernende
  • Schneller Zugriff auf das PONS-Online-Wörterbuch

Die Klett-Augmented-App basiert auf appear2medias neuer White Label App Lösung Namens actionList, die bereits unter anderem bei Continental und dem Reiseveranstalter ITS im Einsatz ist. Die actionList ist die perfekte mobile Ergänzung für gedruckte Medien. Mehr Informationen unter: www.actionlist.de